Startseite Kompetenz
English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)

Meine Projekte

     Übersetzungsvolumen
    
Seit 08/2008:

     >500.000 Wörter

     Projekte (Auswahl)
    
(Plattform/Wörter)

  • Weltraum-Kampfsimulator (PC/6.000)
  • Arcade-Shooter (PS3/4.000)
  • Rollenspiel (Xbox, PS3/13,000)
  • Rundenbasiertes Strategiespiel (PSP/35.000)
  • MMO-Rollenspiel (PC/50.000)
  • Plattformspiel (Wii/11.000)
  • MMO-Rollenspiel (PC/75.000)
  • Puzzlespiel (DS/3.000)
  • Ego-Shooter (PC/12.500)
  • MMO-Rollenspiel (PC/58.500)
  • Werbung (2.300)
  • Ego-Shooter (3.000)
  • Newsletter/E-Mails (1.500)
  • Pressemitteilungen (1.000)
  • Spielhandbuch (DS/1.300)
  • Musikspiel (Wii/4.000)
Kompetenz

Für die Anfertigung qualitativ hochwertiger Spieleübersetzungen ist es unabdingbar, neben einer hervorragenden Beherrschung der Ausgangssprache und insbesondere der Zielsprache, zusätzlich über umfangreiche Erfahrung im Bereich der Video- und Computerspiele zu verfügen.

Es ist nicht möglich, kurzfristig (während eines Lokalisierungsprojekts) eine tief greifende Kompetenz im Bereich Video- und Computerspiele ( z. B. intuitives Verstehen, wie einzelne Spiele "funktionieren", welche sprachlichen Konventionen vorherrschen usw.) zu erwerben, weshalb nur Übersetzer, die in diesem Bereich spezialisiert sind, überzeugende Qualität liefern können.

In mehr als 25 Jahren als leidenschaftlicher Gamer habe ich Erfahrung gesammelt, die mir ermöglicht auch Ausgangstexte mit sehr wenig Kontextinformation (z. B. Menüs, Bildschirminformationen, Charakterattribute, Listen von Fertigkeiten, Waffen, Rüstungen etc.) im Zusammenhang zu sehen und zu verstehen und somit sicher zu übersetzen. Mein Team besteht ausschließlich aus Übersetzern, von deren umfangreichen Kenntnissen im Bereich Video- und Computerspiele ich mich in gemeinsamen Projekten selbst überzeugen konnte. Wir verfügen zudem über die relevante Terminologie für alle Spielgenres und -plattformen.

Über We Translate IT

Hinter We Translate IT stehen ich, Kay Barbara, sowie ein Team von Übersetzern, mit denen ich in früheren Video- und Computerspielprojekten zusammen gearbeitet habe. Auf diese Weise konnte ich mich von den Fachkenntnissen meiner Teammitglieder überzeugen. Durch Teamarbeit können wir unsere individuelle Erfahrung und Kompetenz bündeln und auch größere Projekte mit wettbewerbsfähigen Fristen bearbeiten.

Über mich

Ich bin seit 2004 als freiberuflicher Übersetzer in den Bereichen Video- und Computerspiele und IT tätig. Seit 2008 arbeite ich ausschließlich im Bereich Video- und Computerspiele mit einem geleisteten Übersetzungsvolumen von bisher mehr als 500.000 Wörtern. Während meiner bisherigen Laufbahn habe ich unter anderem Online-Rollenspiele (MMORPGs), Ego-Shooter, Plattformspiele, Puzzle- und Geschicklichkeitsspiele, Handbücher sowie offizielle Websites, Pressemitteilungen und Newsletter für Spiele übersetzt.

Weitere Informationen über mich finden Sie in meinem Profil auf Proz.com oder in meinem Lebenslauf, den ich Ihnen auf Anfrage gerne zusende.

Ich unterrichtete zudem von September 2008 bis Mai 2010 für das Department of German an der University of Leeds das Lehrmodul „Advanced Translation”.

Ausbildung

Erste Berufserfahrung sammelte ich am IALT (Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie) der Universität Leipzig während meines sehr praktisch ausgerichteten Studiums zum Diplom-Übersetzer in der Fächerkombination Englisch, Informatik, Spanisch (2002-2008).  Zu diesem Studium gehörte ein einjähriges Gaststudium an der University of Leeds im Vereinigten Königreich.

Vor meinem Studium absolvierte ich bei der Siemens AG eine dreijährige Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration mit anschließender Übernahme als Junior IT Consultant in der Zweigstelle Hannover.